Migration einer WordPress Installation von Live- zu Dev-Server

Habe einige Zeit nach einer wirklich funktionierenden Lösung gesucht und auch was gefunden: Das Plugin WP Migrate WP ermöglicht auch in der freien Version ein adäquates Behandeln von Quell- und Ziel-Domains. Z. B. https://admin.meine-domain.de und andere werden korrekt verarbeitet und die Kopie läuft! Hatte mit einigen Plugins Schwierigkeiten – nach der Migration von DB und Files wollten ein paar Inhalte (Bildgrößen und Funktionalitäten) einfach nicht klappen. Ein händisches Suchen-und-Ersetzen im DB-Dump funktionierte nicht, da WP wohl einige Daten in (sh. auch hier) in „serialized data“ speichert, die beim Bearbeiten zu Fehlern bei der Migration führen.

Die Einstellmöglichkeiten beim Exportieren der DB (ersetzen von beliebigen Datenstrings in der DB) sind einfach zu bedienen. Den DB Import auf dem DEV-Server habe ich einfach per PhpMyAdmin vollzogen.

Prima Sache. Den etwas teuren Pro-Version, die anscheinend ein Drag-and-Drop von Quell- zur Ziel-WP-Installation ermöglicht, kann ich mir für die Migrationen sparen > das Handling ist so einfach 😉